Beim Öffnen der Tür tritt Rauch aus

Beim Öffnen der Tür tritt Rauch aus

 

Eines der häufigsten Probleme während des Betriebes entsteht beim Nachlegen. Neben einem mangelnden Kaminzug sind hier vor allem Betriebsfehler die Ursache. Um diese zu vermeiden, sollten Sie folgende Punkte beachten:

➤ Öffnen Sie die Türe nur langsam und schrittweise

➤ Legen Sie erst nach, wenn nur noch ein Glutbett vorhanden ist

➤ Reinigen Sie vor dem Anzünden den Rost, damit die Primärluft ungehindert zum Brennstoff geführt werden kann.

➤ Prüfen Sie Ihren Brennstoff, denn zu hohe Restfeuchte führt zu einer unvollständigen und rauchintensiven Verbrennung. Verwenden sie nur gut abgelagertes und getrocknetes Holz oder Holzbriketts.

➤Stellen Sie sicher, dass es keinen Unterdruck gibt im Zimmer. Öffnen sie ein Fenster; schalten Sie die Absauganlagen ab.

Bitte Beurteilen Sie diese Seite

  • Bitte lassen Sie Ihre Namen und E-Mail-Adresse, wenn Sie kontaktiert werden möchten.